Brennholz Kaminholz getrocknetKaminholz und Briketts.Lieferung NRW weit nur 19 EuroBrennholz Kaminholz getrocknet

Kaminholz

AGB

Geschäftsbedingungen:

 

Loses Brennholz/Kaminholz

 

Wir weisen darauf hin, dass wir Brennholz und Kaminholz lose mit dem LKW als Schüttraummeter (SRM) verkaufen. Ein SRM entspricht ca. 0,6 - 0,8 Kubikmeter aufgestapeltem Holz. Das Kaminholz wird lose auf unsere LKW Kipper in die dafür vorgesehenen Abteilungen eingeschüttet. Jedes dieser Fächer ist maßgebend für unsere Berechnung des SRM.

Jeder Kunde kann sich vor dem Abschütten des Kaminholzes von der Ordnungsgemäßen Befüllung des für Ihn zugeteilten Faches durch in Augenschein und durch abmessen des Füllfaches auf dem LKW überzeugen. Eine Spätere Reklamation für andere errechnete Maße beim Kunden ist ausgeschlossen.Weiter weisen wir daraufhin, dass es sich bei unserem Kaminholz nicht immer ausschließlich um Stammholz handelt und die Größen von 30-33 cm sowie 25-27 cm nicht immer eingehalten werden können. Es befinden sich auch evtl. kleinere, kürzere oder aber auch größere und längere Stücke Brennholz in der Lieferung. Dieses beeinträchtigt aber die Qualität, sowie die gelieferte Menge nicht. Es können sich in unseren Hartholzlieferungen bei Buchenlieferungen, Eichenlieferungen, oder Birkenlieferungen vereinzelt einige andere Stücke der Harthölzer wie Buche, Birke, Esche oder Eiche befinden. Eine 100% reine Buchenlieferung, Eichenlieferung oder Birkenlieferung kann nicht immer zu 100%  garantiert werden. Auch wenn es bei uns unter der Rubrik "Buche", "Birke", "Eiche" läuft. Die Garantie ist aber bei einer Buchen, Eichen oder Birkenbestellung, dass nur Hartholz geliefert wird.  Wir sind bemüht sortenrein nach Bestellung auszuliefern.
Aufgrund dessen, das es sich bei Kaminholz um ein Naturprodukt handelt, können wir nicht ausschließen, dass die Restfeuchte der trockenen, sowie vorgelagerten  Hölzer immer gleich ist. Es kann vorkommen, dass einzelne Stücke aufgrund von Größe, Art und Beschaffenheit in der Restfeuchte variieren. Wir bitten dieses im Vorfeld zu entschuldigen bzw. zu beachten. Sämtliche Preise verstehen sich in EURO und inklusive Mehrwertsteuer. Zahlungen haben, falls nichts anderes vereinbart wurde bei Erhalt der Ware in bar ohne Abzug zu erfolgen. Nachverhandlungen am Anliefertag sind ausgeschlossen. Gern können Sie uns den Rechnungsbetrag auch vorab überweisen, er sollte jedoch 2 Tage vor Auslieferung auf unserem Konto gutgeschrieben sein um eine Auslieferung zu gewährleisten. Eigentumsvorbehalt nach § 455 BGB: Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises

 

 

Gestapeltes Brennholz bzw. Kaminholz

 

Besonderheiten und Ablauf der Palettenlieferung 
Die Lieferung erfolgt auf Einwegpaletten diese werden durch eine Spedition an Sie geliefert. Es entstehen keine Palettengebühren. Auch findet kein Tausch statt. Der Versand Ihrer Bestellung wird mit Ihnen per E-Mail oder telefonisch durch unsere Partnerspedition terminiert (I. d. R. 2 – 5 Werktage nach Zahlungseingang). Wie schon bei unseren losen Holzlieferungen wird mit Ihnen ein Tag, sowie ein Zeitrahmen zur Auslieferung an Sie festgelegt.  Wenn Sie zum abgestimmten Zeitpunkt nicht vor Ort sein sollten, nimmt unsere Spedition die Ware wieder mit und es fällt eine Gebühr in Höhe von 70 Euro, netto pro Palette für Sie an. Für eine erneute Anlieferung stellen wir Ihnen 70 Euro, netto pro Palette in Rechnung.
Der Empfänger hat dafür Sorge zu tragen, dass der Lieferort mit Fahrzeugen der Spedition zu erreichen ist. Die Zufahrt zur Entladestelle muss mindestens 2,70m breit und 3,60m hoch sein. Zufahrtswege müssen für einen Transport durch einen LKW mit einem maximalen Gesamtgewicht von 7,5 - 12 Tonnen bei Lieferungen zugelassen und geeignet sein. Bitte achten Sie bei Bestellung von Palettenware darauf, dass keine Steigungen, Neigungen, Bordsteinkanten, Kopfsteinpflaster, Splitt oder sonstige Unwägbarkeiten eine Anlieferung an Sie unmöglich machen. Die Entladestelle muss daher eben sein, so dass mit Hebebühne und Palettenwagen abgeladen werden kann. Auch ist darauf zu achten, dass der Untergrund so befestigt ist, dass Paletten mit einem Gewicht auch von von über 1000kg problemlos über den Untergrund befördert werden können. Für daraus entstehende Beschädigungen ist allein der Kunde verantwortlich.
 

Der Besteller ist verpflichtet, bereits bei seiner Bestellung eventuelle Zufahrtbeschränkungen oder Hindernisse anzugeben. Sollte die Ware aufgrund von verschwiegenen Unwägbarkeiten nicht angeliefert werden können, entstehen Kosten, welche dem Kunden in Rechnung gestellt werden. Bitte sprechen Sie weitere Details direkt mit dem Spediteur ab, um spätere Unklarheiten oder unerwartete Schwierigkeiten zu vermeiden. Gerne können Sie uns bereits im Bestellvorgang auf Besonderheiten aufmerksam machen, die wir direkt in den Speditionsauftrag einfügen können.
Geliefert wird frei Bordsteinkante. Jede weitere Bewegung der Paletten obliegt dem jeweiligen Fahrer bzw. ist Kundenangelegenheit. Wir sind zu Teillieferungen berechtigt, soweit dies für Sie zumutbar ist. Zusätzliche Versandkosten entstehen dafür nicht.
Bezüglich des Umfangs der Lieferung gilt das im Werk festgestellte Belademaß; ein beim Transport entstehender Volumenverlust wird vom Kunden bis zu einem Maß von 12 % anerkannt (Rüttelmaß). Dem Kunden steht es frei, uns nachzuweisen, dass ein geringer Volumenverlust eingetreten ist. Im Übrigen werden darüber hinaus die Regelungen der DIN EN 12580 für die Volumenbestimmung zugrunde gelegt. Der Kunde trägt die Mehrkosten einer durch ihn verursachten Unterbrechung oder Verzögerung der dem Lieferer obliegenden Arbeiten. Verzögert sich der Versand aus von uns nicht zu vertretenden Gründen, so sind wir berechtigt, den Liefergegenstand auf Gefahr des Kunden einzulagern und Ersatz der entstehenden Kosten zu verlangen. Wir sind in dem Fall berechtigt, eine Versicherung gegen Lagerrisiken zu Lasten des Kunden abzuschließen.

 

 

Lieferzeiten

 

Wir liefern von Dienstags bis Samstags in der Zeit 07:00 bis 19:30 Uhr
Sämtliche von uns ausgegebene Lieferzeiten sind ca. Zeiten.
Aufgrund Verkehrsbedingter Situationen, können wir nicht immer garantieren, dass herausgegebene Lieferzeiten wie z. B. 08-13 Uhr oder 12-17 Uhr eingehalten werden können. Es handelt sich hierbei um voraussagen.

 

 

Annahmeverweigerung / Stornierung am Anliefertag

 

Eine Nichtannahme am Anliefertag wird nur aus wichtigem Grund toleriert. Dieser Grund kann sein, Tod einer nahestanden Person oder des Kunden selbst, schwerwiegende Krankheit des Kunden. Bei allen weiteren Gründen ist vom Kunden dafür zu sorgen, dass dieser einen dritten bestellt, der eine Anlieferung möglich zu machen. Eine Nichtannahme aus anderen Gründen als die genannten, wird nicht toleriert. Jeder Bestell Kunde bekommt seine Lieferzeit/Datum und den dazugehörigen Preis mitgeteilt. Eine Nachverhandlung am Anliefertag ist nicht möglich. Der vereinbarte Preis ist am Anliefertag in bar zu zahlen. Eine Nichtannahme, wird mit 80 Euro in Rechnung gestellt.

 

 

 

Widerrufsrecht

 

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns Kaminholz-Holzi Geschäftsinhaber: Christoph Grotefels, Marksweg 20 b, 44359 Dortmund, Telefon 0231 – 3 999 261, E-Mail: info@Kaminholz-Holzi.de mittels einer eindeutigen Erklärung z.B. (ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

 

 

Im Falle eines Widerrufs sind die beiderseits bezogenen Leistungen zurück zurückzugewähren. Kann die Ware ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewährt werden, ist der Käufer insoweit verpflichtet, Wertersatz zu leisten. Der Käufer hat die Kosten der Rücksendung zu tragen, wen die gelieferte Sache der bestellten entspricht. Die Rücksendung der Ware darf nur nach vorheriger Rücksprache mit dem Verkäufer erfolgen. Unfreie Sendungen werden nicht angenommen und zurückgewiesen

 

 

Inanspruchnahme des 24 Std Lieferservice:

 

Gilt nur für Kaminholz und Brikettbestellungen. Sie erhalten innerhalb 24 Std. nach Auftragserteilung Ihre Bestellung. Aufschlag für 24 Std Lieferservice -- 120,00 EUR --

 

 

Inhalt für das Onlineangebot

 

Preise gelten nur für die online Bestellung. Preise z.B. durch Rundfunk oder druckbare Medien können variieren. Die Kaminholz-Holzi übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereit gestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen Kaminholz-Holzi, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Kaminholz-Holzi behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.
Urheber- und Kennzeichnungsrecht  
Die Kaminholz-Holzi ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, von Kaminholz-Holzi selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung von Kaminholz-Holzi nicht gestattet.
Datenschutz   Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von so genannten Spam-Mails bei Verstößen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.

 

 

Gerichtsstand

 

Erfüllungsort und Gerichtsstand für beide Parteien ist Dortmund. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

 

 

Gutscheine

 

Ausgegebene Gutscheine gelten nur für die Erstbestellung. Dieser Gutschein kann nur einmalig und nur bei der erst Bestellung verrechnet werden. Eine Aufrechnung mehrerer Gutscheine bei einer Bestellung oder auf ein Jahr/Jahre ist nicht möglich. © 2007 - 2013 Kaminholz-Holzi. Alle Rechte vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.
als PDF